Sonntag, 10. November 2013

500 Facebook-Däumchen Give Away

Hallo meine Lieben,

oh man ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich gestern gefreut habe. Gestern gegen 18 Uhr hieß es plötzlich: "Feeeeelix!!!! Wir haben 500 Däumchen auf Facebook!" In den letzten Tagen davor sprach ich ständig von dem Give Away was ich mir ausgedacht habe :)
Heute kann ich es euch zeigen, aber erst einmal möchte ich mich bei euch gaaaanz herzlich bedanken.
Ich kann es nur immer und immer wieder sagen: Ohne EUCH wäre der Blog nichts! Ohne EUCH würde mir mein Hobby nur halb so viel Spaß machen. Die Momente in meiner Küche und die daraus folgenden Resultate teile ich einfach nur zu gerne mit euch. Ich liebe eure Kommentare, eure Lobs, die Kritik und die vielen tollen Gespräche mit euch!

Vielen vielen lieben Dank *dickerknuddel*

Aber bevor ich hier noch zu Tränen gerührt bin, werde ich euch mal zeigen was ich mir für euch ausgedacht habe. Und zwar:

Ein Advents-Give-Away


Einer von euch bekommt ein Paket mit vier Geschenken. Jedes Geschenk steht für einen Advent! Das heißt derjenige, der das Paket bekommt öffnet dieses erst an dem jeweiligen Adventssonntag!
Ich werde nicht verraten was sich darin befindet, aber es geht ums Backen, Kochen und Weihnachten :)


Wie kommt ihr in den Lostopf?

1. Wohnsitz in Deutschland und mindestens 18 Jahre alt.

2. Kommentiert diesen Beitrag ausschließlich hier auf dem Blog. Ihr könnt auch bei Facebook ein Kommentar abgeben, aber nur das Kommentar auf dem Blog wird gezählt. Folgende Frage habe ich an euch: Was kommt bei euch am 24.12. auf den Tisch? Hinterlasst mir in eurem Kommentar eure Mailadresse, damit ich euch benachrichtigen kann. Anonyme Kommentare werden nicht gewertet.

3. Ein zweites Los gibt es für das Liken unserer Facebookseite und das öffentliche Teilen (sonst kann ich es nicht sehen) des Gewinnspieles. Was aber keine Voraussetzung für den Lostopf ist, sondern nur eine größere Gewinnchance ausmacht. Teilt mir in eurem Kommentar mit mit wie vielen Losen ihr ins rennen geht. 

Das Gewinnspiel startet heute und endet am 20.11.2013 um 0.00 Uhr

Am 21.11.2013 werde ich den Gewinner oder die Gewinnerin per Losverfahren ziehen und benachrichtige anschließend per Mail. 

Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang zu Facebook und wird auch nicht von denen unterstützt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann auch nicht ausgezahlt werden.

Wir freuen uns auf eure Kommentare und drücken die Daumen :)



Kommentare:

  1. Ach ja..und ich geh mit 2 Losen ins Töpfchen :)

    LG Eve´s Zucker-Himmel
    Mail: evezucker-himmel@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm.. mein post kam glaub ich nicht an.. aber was gibt es am 24.12............... leckere Pute...so mit allem drum und dran! :) Und als Nachtisch eine Leckere Schokotorte :)

      LG Eve´s Zucker-Himmel

      Löschen
  2. Huhu

    Ganz niedliche Idee!
    Also 100 %ig wissen wir noch nicht was auf den Tisch kommt. Sollte es im großen Familienkreis gefeiert werden, so wie letztes Jahr, d. h. Großeltern, Uroma, Tante, Onkel usw. gibt es wahrscheinlich einen Puter und Kaninchen. Dazu Kartoffeln, verschiedenes Gemüse und Salat.
    Sollten mein Mann und ich mit den kids allein feiern werden wir es ganz gemütlich mit Raclette angehen lassen. (Was dann auch das erste Raclette meinerseits wäre ;))

    Facebook-Fan von Euch bin ich schon lange und teilen werde ich es auch, sowas darf man ja niemandem vorenthalten! ;)

    Weiter so und nen ganz lieben Gruß, Angela

    abeeck@gmx.net

    AntwortenLöschen
  3. Also allein schon die Verpackung ist Zucker und ich möchte so gern Adventssonntagepäckchen auspacken!! Hmmm was kommt bei uns Heiligabend auf den Tisch? Ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht. Vielleicht Fondue, vielleicht auch Kartoffelsalat und Würstchen oder Bouletten. Vielleicht aber auch was ganz anderes, ich hab mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht. Die letzten Jahre gab es allerdings oft Kartoffelsalat oder gemütlich Fondue mit Brühe, Wan Tans, Gemüse und so.

    Was gibt es denn bei Euch zu Essen?

    Ganz liebe Grüße
    Anita (und bitte dem Lostöpfchen sagen, dass es artig meinen Namen ausspuckt, ja?)

    AntwortenLöschen
  4. Hm, also bei uns kommt an Weihnachten nach der Kirche Nudelsalat und Pizzasemmeln auf den Tisch- wir wollen ja schnell zum Geschenkeauspacken kommen, gell ^^ Aber ich hab vor, einiges zu backen, so ne Weihnachtstorte, viele viele Sorten Plätzchen, selbstgemachte Windbeutel, einen Kuchen (noch nicht entschieden) und süße kleine Minni-Amerikanerla. Ich nehme mit zwei Losen teil, weil ich auch noch den Facebookstatus like und teile. Freu mich sehr, is n tolles Give-away ^^

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns Ist es seit Jahren Tradition in den Familien von uns das es am 24.12 abends kartoffelsalat mit Wienerwürstchen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Huhuu!
    Jaa.. Was es zu Weihnachten auf den Tisch schafft weiß ich leider noch nicht genau. Denke aber Plätzchen werden sicherlich dabei sein! Aber die Familie hat noch Mitbestimmungsrecht.. also allein bestimmen will ich das ja nicht :)

    Macht weiter so <3
    Liebe Grüße
    Carolin Arndt
    ps: habs auf FB geteilt und hüpfe mit 2 Losen in den Topf :)
    (carolinarndt@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. :D sehr gern dabei :D

    natürlich auch auf fb und so :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *wallbash* - heute ist nich mein tag... ganz vergesen zu antworten:

      wir machen jetzt seit 3 jahren heilig abend raclette - das ist so schön entspannend:

      erst bescherung, dann spielen die kinder, die "großen" gehen an den tisch und machen raclette und zwischendrin kommen die "kleinen" und holen sich mal hier und da nen happen ab ;) kinder glücklich, wir entpsannt - was will man mehr? ;D

      <3

      Löschen
  8. Wow, toll! Bei uns wird es Kartoffelsalat mit Würstchen geben ;-)
    Ich habe es bei Facebook geliked und geteilt.
    Liebe Grüße
    Nicole
    Nicolea1704@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  9. :) bei uns gibt es dieses Jahr Salat und einen leckeren Truthahn mit Rotkohl, Knödeln. Als Dessert mache ich kleine Schokoladenkuchen mit flüssigen Schoki Kern und Eis dazu :) . Weiter so, liebe Grüße.

    Patricia.Wienecke@gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Ich werde dieses Jahr mal was neues ausprobieren. Bei uns wird es Entenbrust mit Orangen-Zimt-Soose, Rotkohl und Knödeln geben. Und zum Nachtisch evtl. Zimstern-Eis. :-) Geliked und geteilt habe ich auf FB ebenfalls.

    Ganz liebe Grüße,
    Katja Felix

    moonlight131079@aol.com

    AntwortenLöschen
  11. Super 500 likes und es werden noch ganz viel mehr likes bei so einer tollen Blog...
    Bei uns gibt es immer Kartoffelsalat und Nudelsalat bei dem Fleisch variiert es immer Würstchen,Fleischkäse oder Braten es kommt immer auf die Kinder an was sie möchten.
    Jetzt spring ich schnell zu Facebook und teil das Give das ich eine doppelte Chance habe.
    Liebe Grüsse
    Sabine
    Teufelstern@live.com

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Däumchen. Bei uns gibt es Weihnachten traditionell immer Pute, Rotkohl und Klöße, Eine Weihnachtstorte darf auch nicht fehlen.
    Hab auf fb geteilt gelikt und bin Fan geworden. LG Karin
    karinmlorenz@t-online.de

    AntwortenLöschen
  13. Uiuiui :) herzlichen Glückwunsch!
    Ich hab zwei Lose. Eins für ein Facebook like und eins für den Kommentar hier :)

    Bei uns gibt's am 24.12. Fisch mit Gemüse. Das ist schon irgendwie Tradition. Was für ein Fisch oder Gemüse es wird, wird eher spontan entschieden.
    Ich selbst freu mich deswegen mehr auf die Weihnachtsfeiertage, weil ich mehr der Rotkohl und Klöße Typ bin :D
    Aber meine Eltern freuen sich immer sehr auf den Fisch an Heiligabend.
    Für meine Schwester gibt's dann meist gegrillten Schafskäse als Ersatz, weil sie kein Fleisch und keinen Fisch isst.

    Bin mal gespannt, was es bei den anderen so gibt :)

    Liebste Grüße,
    Helen
    (HelensArtOfCooking@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  14. So da hüpfe ich doch mal mit 2 Losen in den Topf:-) wirklich eine tolle Idee euer Giveaway:-) da bleibt die Spannung bis kurz vor Weihnachen*freu*
    Am 24.12. Wird es wohl wie immer Kartoffelsalat und Wiener Würstchen geben, der Braten wird dann an den Feiertagen verspeist.....da kann das große Schlemmen wohl beginnen;-)
    Ihr habt ne ganz tolle Seite, macht weiter so und die 1000 rückt in greifbare Nähe.
    Es grüßt euch herzlich
    Susan
    susansbackwerkstatt@web.de

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch. Bei uns gibt es in diesem Jahr
    Vorspeise: Entweder eine Suppe oder Feldsalat
    Hauptgang: Ente mit köstlicher Soße, selbstgemachten klößen und selbstgemachten Rotkohl.
    Dessert: klassisch Bratäpfel oder Vanilleeis mit heißen Kirschen.
    Damit hüpfe ich gerne in den Lostopf
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns wird Weihnachten nicht gekocht, da ich mit meinem Freund in Prag bin, wir lassen uns kulinarisch verwöhnen. Mal schauen was es da so leckeres gibt. Ansonsten gab es die Jahre zuvor Roster mit Kartoffelsalat, das war/ist immer ein Ritual.

    FB-Name:Franzi Sonne
    drytears@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe die FB Seite geliked und geteilt :)

      Löschen
  17. Hi! Bei uns gibts am 24. immer Wild, da mein Papa Jäger ist. Ich werde dann noch eine lecker Weihnachtstorte als Nachtisch zaubern. Irgenwas mit Zimmt, Nüssen und Marzipan.

    Ich bin FB-Fan (Nadine Nadsche Koch) und habe natürlich öffentlich geteilt:
    https://www.facebook.com/nadsche85/posts/10200951459611462

    Macht 2 Lose für mich.

    Viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  18. guten abend!
    herzlichen glückwunsch zu über 500 däumchen! ich folge euch bei fb und teile gleich gerne den beitrag!
    deine verlosung ist total toll! wie schön das wäre, jeden asdventssonntag was öffnen zu können! und ganz besonders toll wäre es, wenn es leckereien von dir wären! ich bekomme hier nämlich immer hunger :) und würde gerne mal was kosten können!!!
    versuche gerne mein glück!
    mia he
    sahnebomber(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  19. ach... dieses jahr gibt es das erste mal roladen. sonst gab es immer rinderfiletstreifen in käse,pilzsoße... meine mutter hat aber nach 30 jahren mal was anderes vor :) vlg mia

    AntwortenLöschen
  20. Also bei uns kocht jedes Jahr mein Mann!!!!!!! Ente mit Klössen und Rotkraut. Das kann er super und allen schmeckts. Und ich halt mich wie immer aus der Küche raus, das ist nicht meins, haha.. Bei uns kocht Papa..
    Habs auch auf FB geteilt und bin Fan der Seite.
    https://www.facebook.com/sabine.beinert/posts/596473207055270

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen und Glückwunsch zu den 500 Däumchen. Das ist schon eine Menge Arbeit die hier Ihr Euch so macht. Ich lese hier gerne und habe so einiges schon nachgemacht. Was bei uns am 24. auf den Tisch kommt kann ich noch nicht mal sagen. Zum Kaffee gibt es jedenfalls leckere Zimtschnecken, Stollen, Kekse und Lebkuchen. Abends gibt es häufig Würstchen mit Kartoffelsalat. Wir machen aber auch Rachlet, kalibriertes Schwein hatten wir letztes Jahr mit Sauerkraut.
    Euer Give-away ist toll und ich möchte mit 2 Losen teilnehmen, denn ich habe auch öffentlich auf Facebook geteilt.
    mzumm80@gmail.com
    Shöne Grüße Maris

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja....Klöße mit Rotkohl und lecker Ente..........

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    Ente mit Rotkraut und Knödeln.
    https://www.facebook.com/jasmin.marschollek/posts/426517604114730
    Leserin hier gfc Bellastern
    Facebook:Jasmin Bellastern M.
    jasminfee@gmx.de
    lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo
    Ich hüpfe mit 2 in den lostopf...
    Gute frage was gibt's zu Heiligabend, wird noch mit meinen Eltern und Familie besprochen
    Facebook Sandra Schönke
    hexesanny1974@hotmail.com
    Danke LG Sandra Schönke

    AntwortenLöschen
  25. Erst einmal GLÜCKWUNSCH zu 500 Däumchen.Toller Blog,toller Gewinn!!Da meine Mum und ich an Heilig Abend immer arbeiten müssen,gibt es nix "großes".Wie jedes Jahr wird es polnischen Kartoffelsalat und Würstchen geben.Und natürlich auch den ganzen Abend selbstgemachte Plätzchen und Pralinen <3 Natürlich auch auf FB geliked und geteilt!!
    LG Nadine Faß

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja eine tolle Idee. Bei uns gibt es am 24.12. als Vorspeise eine Hagebuttensuppe mit gerösteten Weißbrotwürfeln, Mandeln und Rosinen. Und danach Kartoffelsalat mit Heißwurst
    ( Wiener ) oder Bockwurst. Das ist ein traditionelles Familienweihnachtsessen. Die Suppe gibt es nur an diesem Tag, und alle freuen sich schon rießig darauf. Die Hagebutten werden im Oktober im Wald gesammelt und trocknen bereits im Keller.
    Eure Beiträge verfolge ich sehr gern, und bin immer wieder begeistert.
    L.G. Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O hab meine Mailadresse vergessen
      beatesteinich@web.de

      Löschen
  27. Hallo, :)
    Also bei uns gibt's KartoffelSalat und Würstchen:) sehr lecker mit sauer sahne und Joghurt :)
    LG Janet

    AntwortenLöschen
  28. Hallöchen!

    Erstmal Herzlichen Glückwunsch zu 500 Facebbok-Däumchen!
    Bei uns gibt es am 24.12. Kassler im Brotteig gebacken - und ich freu mich das ganze Jahr schon darauf. Dazu Nudel- und Rindfleischsalat - nur wenn ich jetzt dran denke kann ich es kaum erwarten ...

    Liebe Grüße
    Kathleen

    P.S. Auf Facebook habe ich Euer Gewinnspiel auch geteilt.

    AntwortenLöschen
  29. Wow, zuerst einmal ♥-lichen Glückwunsch zu den verdienten 500. Däumchen (502 ;) ). Ihr macht das ganz wunderbar und ich freue mich auch schon auf die Auslosung der Wichtelpartner :) Yeahaaa. Bin schon ganz gespannt. Ich liebe Überraschungen und daher springe ich gerne in das Advents-Lostöpfchen mit 2 Losen (bei FB geteilt und längst geliked unter Ina's süße Ecke). Was bei mir auf den Festtagstisch kommt. Da ich bei meinen Eltern zu besuch bin wird meine Mutter ein weihnachtliches Menü vorbereiten: Im Hauptgang Ente mit Knödeln und Rotkraut :D ♥♥♥Mhhhh. Der Nachtisch wir dann von mir gestellt und zwar wird es eine Weihnachtsmotivtorte geben: Sachertorte
    Ich bin schon sehr gespannt, was bei euch auf den Tisch kommt. Das wird bestimmt mega lecker ♥♥♥

    Lieben Gruß, Ina

    AntwortenLöschen
  30. Habe bei Facebook geliked und geteilt =) Facebook Name ist Jenny Rose Summer =)

    Ich glaube ich bin da ganz klassisch =)
    Bei uns gibt es vor der Bescherung Rotkraut, Knödel und Roulladen. Als Nachtisch gibt eine Schoko Sahne Quarkspeise.
    Nach der Bescherung natürlich noch ordentlich selbstgebackene Kekse =)
    Da mein Mann und ich noch keine Kinder haben, feiern wir bei meinen Eltern mit meinen Stiefgeschwistern und deren Kindern =)

    AntwortenLöschen
  31. <3 - lichen Glückwunsch!!!! Das ist ja mal eine supernette Idee, Dankeschön!
    Bei uns gibt es an Heiligabend immer verschiedene Salate: Kartoffelsalat in rot und weiß, Nudel-, Geflügel-, Eier- und Rindfleischsalat! Da ist für Jeden was dabei und wir brauchen keinen großen Tisch, an dem die zappeligen Kinder eh nicht sitzen wollen!
    Ich hopse jetzt dann mal mit zwei Losen in den Lostopf und mache mich da schöööön breit! ;)
    Liebe Grüße
    Silke

    s.buck69@web.de

    AntwortenLöschen
  32. heiligabend gibt es wie immer wieder und kartoffelsalat....am 1. weihnachtsfeiertag dann die gans von der oma
    mail: lalyla@gmx.de

    AntwortenLöschen
  33. Huhu!
    Bei uns gibt's es immer was richtig leckeres, das ich koche. Was genau, weiß ich jetzt noch nicht, aber dieses Jahr werde ich zum Ersten Mal eine Motivtorte machen, die dann auch der 2. Nachtisch wird;)
    LG Melina
    meless86@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  34. Sehr tolle seite schöner gewinn. Ich geh gleich mal mit 2 Losen in den Topf :)

    Was bei uns an Weihnachten auf den Tisch kommt?
    Am 24. sind mein Mann und ich bei meiner Familie da essen wir Nachmittags nur Kuchen und Plätzchen und für den Abend gehen wir entweder essen oder es wird Kartoffelsalat mir Wiener geben wie es bei mir als Kind immer war :)

    Am 1. Weihnachtsfeiertag sind wir dann bei den Kindern von meinem Freund da gibt es Raclette und am 2. Weihnachtsfeiertag sind wir bei der Familie von meinem Freund da gibt es eine Gans mit Klöße, Blaukraut und Salat. Zum Nachtisch werde ich dann noch eine kleine Torte machen :)

    Liebe grüße
    Yvonne

    Mailadresse: yvii1994@live.de

    AntwortenLöschen
  35. Da mache ich doch gerne mit :)
    Bei uns gibt es immer! Fisch (Karpfen und Lachs), Kartoffeln und Sauerkraut!
    Geteilt hab ich auch!
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  36. Oooho wie toll, da habt ihr euch was richtig tolles einfallen lassen und die Geschenk Verpackung ist wunderbar.

    Bei uns gibt es an Weihnachten meist Pute oder Gans - für mich bleibt dann die Beilage über. Rotkraut, Kartoffel-Klöße, Semmelknödel, Blumenkohl und immer mal wieder was neues. Als Nachtisch werde ich dieses Jahr ein Lebkuchen Tiramisu machen - oder doch was anderes?! Es ist ja noch ein bisschen hin :)

    Liebste Grüße,
    Nadine

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu den verdienten 500 Däumchen!! :)

    AntwortenLöschen
  37. Hallooo :)
    Bei uns gibt es am 24. Kolokithopita-ein Kürbisauflauf mit Blätterteig und Feta- Sehr aufwendig und deshalb nur einmal im Jahr-LECKER!
    Ich hüpfe mit 2 Losen in den Topf und teile auf Facebook.
    Lieben Gruß
    Cécile

    AntwortenLöschen
  38. Herzlichen Glückwunsch zu den Däumchen :)

    Bei mir gibts zu Weihnachten wahrscheinlich geschmorte Möhrchen und Pastinaken, Erbsenpüree, Yorkshire Puddings, Roast Potatoes, Pute, braune Sauße, Cracklings und kleine englische Würstchen mit Bacon drumrum. Als Nachtisch gibt es einen Spekulatius-Cointreau-Trifle. Für die Kinder gibt es Mini-Oreo Trifles im Weck-Glas :)

    Liebe Grüße,
    Laura von Laura's liebliche Leckereien

    www.lauras-liebliche-leckereien.blogspot.de

    E-Mail: lovablelaura91@gmail.com

    AntwortenLöschen
  39. Bei uns gibt es an Heiligabend folgendes Menü:

    Vorspeise:
    http://www.bcproject.de/2009/11/13/artischockensalat-zutaten-fur-4-personen/ mit

    http://www.bcproject.de/2009/11/11/crostini-mit-schwarzen-truffeln-zutaten-fur-4-personen/

    Hauptspeise:
    http://www.bcproject.de/2009/08/19/oca-ripiena-gefullt-gans-fur-8-10-personen/ mit Rotkohl und Knödeln

    Nachspeise:
    http://www.bcproject.de/2010/08/24/brownie-tiramisu-zutaten-fur-8-personen/

    Facebook: Benjamin Koroll

    bk@bcproject.de

    Mein Post:
    https://www.facebook.com/Benniko/posts/546488775429175

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,

    Gratulation zu den zahlreichen Fans. Ich wünsche, dass noch ganz viele den Weg hierher finden werden. Ich folge hier über gfc als glimmerchen. Facebookfan bin ich natürlich auch und dort habe ich auch geteilt:
    https://www.facebook.com/kerstin.he1980/posts/611873785527493

    Ich weiss noch nicht wirklich was es bei uns geben wird. Daher bin ich für ANregungen immer offen. Schätze aber es wird am 24. das klassische wie Kartoffelsalat und Würstchen werden. Am ersten Feiertag. vielleicht Gans oder ENte mit Knödel und ROtkraut. Das hat sich bewert:-)
    glimmerchen@web.de
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  41. 1. Gang, Vorspeise: scharfe Tomatensuppe

    2. Gang, Hauptgericht: Svickova (Rinderbraten in Sahnesauce) mit böhmischem Knödel, Schwarzwurzeln in Käsesauce, dazu Blattsalat mit Orange und Gorgonzolacreme.

    3. Gang, Nachtisch: Crème brûlee


    FB Seite hab ich gelicked und das Gewinnspiel öffentlich geteilt, gibt also bitte noch mal 2 zusätzliche Lose ;)
    Lg, Sylvi

    E-Mail: Sylvia_Eichler82@web.de

    AntwortenLöschen
  42. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  43. Herzlichen Glückwunsch du hast die 500 gegnackt :)
    am 24.12 gibt es bei uns ein ganz klassisches Essen Ente mit Rotkkraut ein Glas Wein Knödel:) Als Nachtisch ein sternen Eis aus Zimt mit apfelsorbet gefüllt:) LECKER :D

    liebe grüße :)
    fireunderground@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab vergessen dazuzuschreiben das ich dein Gewinnspiel geteilt habe auf Facebook hier der Link dazu :) https://www.facebook.com/nady.naddl

      Löschen
  44. Hallo ihr Lieben,

    bei mir kommt folgendes auf den Tisch: Mit Pflaumen und Zimt gefüllte Entenbrust mit Rotkohl, Semmelknödel und einer Rahmsoße.. Yummi...

    lg Zuckerschnee

    P.S.: Ich liebe Überraschungen :-)

    AntwortenLöschen
  45. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  46. Herzlichen Glückwunsch zu den 500 Facebook Fans, ich bin mit sicher, es werden noch viele mehr :-)

    Wir sind am 24.12. bei meinem Freund seinen Eltern und da gibt's schon immer Kartoffelsalat mit Fisch. Ich steuere noch eine Linzertorte bei.

    Fan Eurer Seite bin ich mit meinem privaten Account und der Facebook Seite meines Blog (facebook.com/makeitsweetde), hier habe ich den Beitrag auch geteilt.

    LG
    Saskia

    (Meine E-Mail Adresse hast du, ich bin deine Tauschpartnerin bei "Post aus meiner Küche")

    AntwortenLöschen
  47. Facebook habe ich schon lange geliked :) am 24.12. Gibt es bei uns ein familienraclette mit grillstein. Es wird verschiedene fleischsorten, spiese etc geben, lachs, wurstchen und naturlich gemuse ... alles was dazugehort. Eine schuessel bunten salat dazu und baguette. Wir moegen das, weil wir so genug zeit fuereinander finden. Seit die kinder studieren und ausbildung machen habe sehr selten alle bei mir.

    Gruss simone

    Seelenbalsam72@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  48. Juhu, da hab ich doch glatt meinen Kommentar vergessen. :/
    Noch nachträglich HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
    Also unser Weihnachten wird dieses Jahr ganz besonders, da unsere kleine Maus es zum ersten Mal ganz bewusst miterleben wird. Daher gibt es auch etwas kindgerechtes zum Essen, aber was.... da bin ich immer noch am grübeln. :(
    Naja, Kekse wird es natürlich auch geben und Eis oder Pudding zum Nachtisch :)
    Fan Eurer Seite bin ich ja schon lange, habe es auch auf meinen Blog (Gewinnspiele) und Facebookseite geteilt.
    LG die Jessy
    Jessy's Cakecorner

    AntwortenLöschen
  49. Erst einmal Herzlichen Glückwunsch! Da ist aber auch jedes Däumchen verdient. Bei uns wird es an Weihnachten irgend etwas geben, das schnell und einfach zu kochen ist. Den Grund dafür kennst du ja. Mein Mann und ich werden mit Sicherheit die Hände auch so voll haben, da Julian sich ja am Liebsten tragen lässt. ;-) Vielleicht etwas was sich gut und blitzeschnell vorbereiten lässt?

    Liebe Grüße und macht weiter so!
    Christine

    AntwortenLöschen
  50. Auch von mir natürlich ein Herzlichen Glückwunsch!!!!
    Weihnachten gibt es - schon so lange ich mich zurück erinnern kann - Kartoffelsalat und Würstchen (Weißwürstchen und Wiener). Es ist gut vorzubereiten, schmeckt lecker und man hat viel Zeit für die Familie :-)

    Auf die nächsten 500 - Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  51. Bei uns gibt's wie schon in meiner Kindheit Kassler mit Kartoffellsalat. Am ersten Weihnachtstag Raclett und am 2 ten Feiertag werden Reste aufgetischt da mein Göttergatte wahrscheinlich wieder arbeiten muss * schnief *

    Ich stöbere gerne in deinem Blog und dank Facebook bleibt mann immer auf dem laufenden!

    Vorweihnachtliche Grüße vom Bodensee

    Diana

    diana_liersch@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  52. Da ich ja italienischer Abstammung bin,gibt es bei uns an Weihnachten dementsprechend eine ganze Reihe an Köstlichkeiten.Die Italiener esse ja immer in mehreren Gängen und von allem etwas...
    Es gibt also verschiedene Antipasti, Pasta, Bracciola (in Tomatensoße geschmorte Rinderroulade), frittierten Fisch und als krönenden Abschluss dann ein zartschmelzendes Parfait,Panettone und ein Likörchen.
    Naja...und nach der ganzen Schlemmerei dann wohl eine Diät. ;-)

    Liebe Grüße aus der Kurpfalz

    AntwortenLöschen
  53. haaallihallo
    so ein tolles gewinnspiel!!!
    ich liek euch bei fb schon was länger und bin nun auch via gfc mit euch unterwegs :).

    puuuh, ich denke bei uns wird es klassisch ente mit rotkohl und knödeln geben... nicht spektakulär aber unfassbar lecker und eben traditionell :) da freue ich mich schon drauf <3


    allerliebste grüße
    sylvi von sylvisvintagelifestyle.blogspot.com
    sylvisvintagelifestyle@gmx.de

    AntwortenLöschen
  54. Gratuliere zu 500 Däumchen!! Supaaa :)

    Traditionell bei uns wars immer der Kartoffelsalat mit Würstchen. Wir haben dieses Jahr Familienzuwachs bekommen und nun möchte mein Freund eine neue Tradition starten. Die wird wahrscheinlich mit einer Ente enden. Yummy.

    Ansonsten viele gebackene Leckereien von mir ;)

    So und nun warte ich, dass es bei euch bald die 1000 gibt ;)

    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  55. Eine schöne Idee für eine Verlosung! Gerne versuche ich mein Glück und beantworte erst einmal die Frage: Bei uns gibts keine Tradition, ausser vielleicht die, dass es keine Tradition gibt :) Bei uns landete schon alles auf dem Tisch an Heiligabend: von Rouladen, über Pute, Kartoffelsalat (in 2 Varianten) mit verschiedenen Würstchen (Bratwurst, Wiener, ...)... Für dieses Jahr habe ich noch keine Idee, habe mir aber auch noch keine Gedanken gemacht.
    Ich habe bei FB geteilt: https://www.facebook.com/moppeline123/posts/663752213646688 und bin auch Fan der FB Seite.
    Viele Grüße, Sandra
    moppeline123 (a) gmx. de

    AntwortenLöschen
  56. Ich koche Weihnachten selbst nicht, da wir uns immer bei meinen Eltern alle treffen. Aber bisher ist jedes Jahr Kaninchen und Gans auf den Tisch gekommen. Ich denke, dass es auch dieses Jahr wieder so sein wird.
    Deine Facebook-Seite habe ich mit Sandy Testet geliked und geteilt habe ich auch: https://www.facebook.com/sandy.testet/posts/236023109898692

    Lg Sandy
    Themalaso[at]gmx.de

    AntwortenLöschen