Montag, 20. Mai 2013

C³ (Cocos-Choco-Cupcakes)

Huhu,

gestern war World Baking Day und dieses Mal stand der Tag unter dem Motto "Bake Brave - Backe mutig".
Mein Backlevel war die 69. Total leckere Cupcakes mit einem super Topping. Die Familie war mal wieder hin und weg und total begeistert. Auch die Freunde bekamen etwas ab und lobten :D














Zutaten für 18 Cupcakes:
Für die Cupcakes
200 g weiche Butter
200 g Zucker
4 Eier
170 g Mehl
1 Pck Backpulver
30 g Kakao
160 ml Kokosmilch
30 g Kokosraspeln

Für das Topping
120 g weiche Butter
300 g Puderzucker
80 ml Kokosmilch
30 g Kakao
Streusel eurer Wahl zur Verziehrung

Zubereitung:
- Heizt den Backofen auf 180 Grad vor.
- Rührt die Butter und den Zucker cremig und fügt nach und nach die Eier hinzu.
- Danach mischt ihr Mehl, Backpulver und Kakao, siebt dieses darüber und vermengt die Masse mit dem Handrührgerät.
- Anschließend gebt ihr Kokosmilch und Kokosraspeln dazu und rührt einen cremigen Teig.














- Füllt diesen zu 2/3 in die Muffinsförmchen und stellt sie für ca. 20 Minuten in den Backofen.
- Testet mit der Stichprobe, ob sie fertig sind.
- Danach kurz abkühlenlassen, aus der Form holen und auf ein Rost komplett auskühlen lassen.














- Nun geht es an das Topping.
- Puderzucker und Butter miteinander vermengen und die Kokosmilch und die Kokosraspeln dazugeben und glatt rühren.
- Anschließend in einen Spritzbeutel geben und auf den Muffins verteilen.
- Mit euren Wunschstreuseln dekorieren und servieren :)


Kommentare:

  1. Tolles Rezept :) Sehen aus als wäre es die reinste Kalorienbombe! Schmeckt sicher sehr lecker, danke werde ich auf jedenfall mal probieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Kalorienbombden sind sie und schmecken auch sehr mächtig, aber total lecker. Musst du unbedingt einmal proieren :)

      Löschen